Magenverkleinerung und Forum im Internet

Sowohl für Menschen, die noch über eine Magenverkleinerung nachdenken, als auch für bereits magenverkleinerte ist der Austausch mit anderen betroffenen sehr wertvoll. Allerdings gibt es nicht an jedem Ort Selbsthilfegruppen. Außerdem kostet es viel Zeit und für sehr schwere Adipositas-Patienten eventuell auch zuviel Kraft zu so einem Treffen zu gehen.

Eine gute Alternative zur Selbsthilfegruppe vor Ort ist daher im Internet in einem speziellen Forum zu Magenverkleinerungen, Magenbypass und Co zu schreiben.

Hier eine Auswahl an Foren, es handelt sich um externe Links, für die Inhalte dort kann ich keine Verantwortung übernehmen.

Adipositas24.de

Dies ist meines Wissens nach das größte und aktivste Forum zum Thema Magenverkleinerung und Magenbypass, dass mir bekannt ist.

abnehmen.com Forum

Es gibt eine Kategorie "Magenverkleinerung, Magenband, Magenballon" mit circa 500 Einträgen (Stand 2017). Hier wird jedoch sehr viel mehr Gewicht auf Diäten und konservative Abnehmmethoden gesetzt.

Das Dicke Forum

Setzt sich in erster Linie kritisch mit Magenverkleinerung mit circa 125 Beiträgen (Stand 2017) auseinander. 

Kategorie: 
Operationsformen: